Bildungsprämie Heilpraktiker

Bildungsprämie: Verlängerung bis Dezember 2019!

Bitte vor Beantragung des Prämiengutscheins im Naturheilzentrum Bayerwald anrufen: 08504/9 55 88 17

Diese Ausbildungseinrichtung und die naturheilkundliche Fortbildung in
Diagnose- und Therapiemethoden wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Europäischen Sozialfonds Deutschland mit maximal 500,-- Euro (Prämiengutschein).

 

 

Prämiengutschein

Vom Prämiengutschein profitieren alle Selbständigen und Angestellten, die mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind und deren jährlich zu versteuerndes Einkommen maximal 20.000,-- Euro beträgt. Bei gemeinsam Veranlagten liegt die Grenze bei 40.000,-- Euro. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt. Ein Prämiengutschein kann alle zwei Kalenderjahre beantragt werdern.

Voraussetzung

Voraussetzung für den Erhalt eines Prämiengutscheines ist der Besuch einer Beratungsstelle. Eine Übersicht der Beratungsstellen erhalten Sie unter: Tel 0800 2623000

Wo erhalte ich einen Gutschein:
www.bildungspraemie.info
kostenlose Hotline, 0800-2623000
bfz Passau,
0851-9562532
0851-9562538

VHS Passau 0851/9598018

Wie geht’s weiter:

Der Prämiengutschein wird im Original an das Naturheilzentrum Bayerwald übergeben. Alles andere machen dann wir.

Was brauchen wir noch:

Kopie des Personalausweis vorn und hinten
Falls der Eigenanteil überwiesen wird, eine Kopie des Kontoauszuges, der Name, auf den der Prämiengutschein ausgestellt ist muss auf dem Kontoauszug draufstehen.

Bei allen Fragen beraten wir Sie gerne:
Büro der Heilpraktikerschule Bayerwald
Telefon: 08504 9558817