Geistiges Heilen - weitere Informationen zur Ausbildung

…ist die Wiederherstellung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele durch die Erinnerung an die eigene göttliche Vollkommenheit!

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die

  • wieder mehr in Kontakt mit sich selbst kommen möchten, ihre Wahrnehmung und Intuition trainieren wollen
  • als Therapeuten ihren Patienten einen ganz neuenWeg der Heilung anbieten möchten
  • durch die Umsetzung traditionellen, spirituellen Wissens ihren Alltag kraftvoll, selbstbestimmt und aus dem Herzen heraus leben möchten
  • anderen Menschen auf spirituelle Weise auf ihrem eigenen Lebensweg begleiten wollen

Die von uns angebotene Ausbildung zum geistigen Heilen ist eine eher „praktische“ Ausbildung, d.h. das Hauptaugenmerk ist auf die Selbsterfahrung gerichtet und soll die Entwicklung und Vertiefung eines gesunden, spirituellen Bewusstseins fördern.
Damit ist diese Ausbildung sehr intensiv, was dazu beiträgt, dass bei jedem Teilnehmer auch tiefe Selbstheilungs-Prozesse und Erkenntnisse stattfinden
können. Verantwortungsbewusstes Handeln steht dabei genauso im Vordergrund wie das Erlernen des besonderen Handwerkzeugs.

Die Ausbildungsdauer beträgt 11 Monate, vom 14. Mai 2020 bis 25. März 2021
immer Donnerstagabend von 17:30 bis 21:30 Uhr, außer die zwei Praxissamstage von 09:00 bis 16:00 Uhr

 

Beginn: 14. Mai 2020


Es handelt sich hierbei um eine feste Ausbildungsgruppe, die Abende bauen aufeinander auf. Ein Quereinstieg ist daher leider nicht möglich.

Kosten:
Die Gesamtkosten der Ausbildung
belaufen sich auf € 960.-
Referenten: HP Pia Maria Steininger, HPPsy Silvia Braumandl

Nach Abschluss dieser Ausbildung haben die Teilnehmer verschiedene Methoden kennengelernt und die Möglichkeit geistig heilend zu arbeiten.

Außerdem erhält jeder Teilnehmer zum Abschluss ein Zertifikat, sowie spezielle
Einweihungen durch die Ausbilder Pia und Silvia.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt. Diese Ausbildung ist für Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Familienheilpraktiker und natürlich für alle Menschen geeignet, die Geistiges Heilen bei sich selbst und anderen anwenden möchten.
  • Neben dem Bedürfnis sich selbst, sowie seinen Mitmenschen helfen zu wollen freuen wir uns über jeden der folgende Eigenschaften mitbringt: Einfühlungsvermögen, Mitgefühl, Abgrenzungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Vertrauen und positive Lebenseinstellung, Herzlichkeit und Humor, Toleranz und Weltoffenheit, Bodenständigkeit und Ehrlichkeit
  • Im Fall einer medizinisch diagnostizierten psychischen Erkrankung bitten wir um ein klärendes Vorgespräch

Inhalte

  • Förderung und Entwicklung von Wahrnehmung und Intuition
  • Meditation
  • Chakrenlehre
  • Die Aura (Auralesen, Reinigung, Schutz)
  • Schmerzenergie abziehen, Heilenergie zuführen
  • Heilen durch Handauflegen
  • Reiki
  • Karma-Arbeit
  • Maßnahmen zum Eigenschutz
  • „böse Flüche“ Schutz und Befreiung
  • Hausreinigungen „Räuchern“
  • Arbeiten mit Engeln
  • Arbeiten mit Naturgeistern
  • Schamanische Reisen
  • Helfergestalten
  • Geistig Verbündete
  • Der Umgang mit fremden Energien
  • Einweihungen
  • Rituale
  • Der Healing Code
  • Kontraindikationen
  • viel „praktisches“ arbeiten und
  • Selbsterfahrung...!!!

Hinweis: Als Ergänzung dieser Ausbildung haben Sie die Möglichkeit an diversen Wochenendseminaren, z.B. Schamanisches Heilen, Heilen mit Symbolen, Metaphysische Zahlenlehre etc. teilzunehmen.